Seminarreihe “Gehirn trifft Meditation”

„Die Gedanken über den Stress können sich wie die Büchse der Pandora verhalten.“

An den Seminartagen widmen wir uns gemeinsam mit Neurologin, Arbeitsmedizinerin und Achtsamkeitstrainerin Dr. Alexandra Ferdin der Meditationspraxis, aber auch den theoretischen Hintergründen zu Meditation und dem Thema, was regelmäßige Meditation im Körper bewirkt. In neurowissenschaftlichen Impulsvorträgen werden die genauen Zusammenhänge und Auswirkungen auf unsere Gesundheit erklärt. In der vertiefenden Achtsamkeitspraxis nehmen wir die Bausteine unserer Achtsamkeit unter die Lupe.

Neurowissenschaft

Was Meditation im Körper bewirkt

Meditation beeinflusst unser Gehirn und unterstützt unsere Persönlichkeitsentwicklung. Die Auswirkungen von langanhaltender Meditationspraxis auf unsere Gesundheit sind vielfältig – unter anderem zählen Stressreduktion, eine Verbesserung der körperlichen Wahrnehmung und eine verbesserte Schlafqualität zu den assoziierten Wirkungen.

Meditieren steigert zugleich die Empathie gegenüber anderen Menschen, stärkt aber auch das Immunsystem, lindert psychische Beschwerden, stärkt zwischenmenschliche Bindungen und vieles mehr.

Mediation ist

erforscht

Erfahrungsbericht
der freien Journalistin Andrea Burchhart

„Achtsam essen. Genieße dein Essen mit allen Sinnen! Spüre, wenn du statt bist und beende die Mahlzeit“,

steht auf dem Zettel, den ich vor der Mittagspause gezogen hatte. Das Seminar unter dem Titel „Achtsamkeit und Fokus: Gehirn trifft Meditation“ ist das erste dieser Art, das ich besuche. Ich bin grundsätzlich ein neugieriger, offener Mensch und habe immer Lust, Neues kennenzulernen. Esoterik liegt mir fern. Ich mag es gerne faktenbasiert und am Boden …

Die Inhalte im Überblick

Impulsvorträge

und Neues aus der Meditationsforschung

Achtsamkeitsübungen

in verschiedenen Varianten

eine Prise Persönlichkeitsentwicklung

spezifische Meditationen und Mentalreisen

an allen vier Seminartagen

Die Inhalte im Detail

Seminar Achtsamkeit & Neurowissenschaft

16.-17. April 2021

Aus der Forschung wissen wir, dass Meditation unser Gehirn beeinflusst und unsere Persönlichkeitsentwicklung auf vielfältige Weise unterstützt. An diesem Seminarwochenende profitierst Du vom Wissen zweier Experten und bereicherst Dein Leben nachhaltig.

  • Meditation für „Verkopfte Typen“
  • Metta-Meditation
  • Entspannende Mentalreise
  • Training der META-Achtsamkeit

 Achtsamkeit, Empathie und Körperwissen!

Die Inhalte im Detail

Seminar Achtsamkeit & Resilienz

11. Juni 2021

In diesem Seminar erfährst Du, dass Stress nicht immer negativ sein muss, was Deine innere Stress-Steuerungskompetenz ist und bewirkt – und wie Dich Stress stärker, klüger und glücklicher machen kann. Wir beschäftigen uns mit Entspannungstechniken, Meditationen und dem „mentalen Immunsystem“ Deines Körpers: der Resilienz.

  • Entspannungs- und Achtsamkeitstraining
  • Meditationen
  • Eigen-Intervention

Nach dem Seminar kannst Du:

  • Stress mit anderen Augen betrachten
  • Stressmuster entlarven und neu schreiben
  • aus der persönlichen Stressreaktion lernen
  • von den gemeinsam mit uns erarbeiteten Lösungsansätzen profitieren
  • Stress als Chance sehen und nützen
Die Inhalte im Detail

Seminar Achtsamkeit & Fokus

12. Juni 2021

Wie Achtsamkeit Dir in Deinem Leben zu neuer Kraft und einem klaren Fokus verhelfen kann, lernst Du in diesem Seminar aus der Reihe „Gehirn trifft Meditation“.

Wir beschäftigen uns mit diesen Themen:

  • Konzentration vs. Fokus
  • Aufmerksamkeitsspanne und Störfaktoren
  • Pranayama Atemtechniken
  • Achtsamkeitstraining in vielen Varianten

Nach dem Seminar ist Dir bewusst:

  • Wie Du Deinem Leben mehr Fokus verleihst
  • Welche Atemtechniken Du anwenden kannst, um zielgerichteter zu sein
  • Wie Du Nervosität in gezielte Konzentration oder ruhenden Fokus verwandeln kannst

„Gehirn trifft Meditation“: Termine (10 – 18 Uhr)

Die Seminarreihe ist auch Teil des Diplomlehrgangs Meditations- und Achtsamkeitstrainer. Die Seminare können einzeln gebucht werden und sind jederzeit für den Lehrgang anrechenbar.

16.-17. April 2021
Achtsamkeit & Neurowissenschaft

Kosten: € 399,- | Frühbucher: € 299,-

11. Juni 2021
Achtsamkeit & Resilienz

Kosten: € 197,- | Frühbucher: € 147,-

12. Juni 2021
Achtsamkeit & Fokus

Kosten: € 197,- | Frühbucher: € 147,-

Alle Termine finden in Wien in schönen, zentral erreichbaren Studios statt.
Achtung: Limitierte Teilnehmerzahl.

Du hast Interesse an den Zusammenhängen zwischen Meditation und unserer Gesundheit und möchtest auch Deine Achtsamkeit weiter schulen und vertiefen? Dann melde Dich jetzt für die vielseitige und abwechslungsreiche Seminarreihe im kommenden Frühjahr an!