QuantenSprung
Institut für Meditation & Achtsamkeit

„Meditation ist ein Treffen mit sich selbst.“

Das Institut QuantenSprung bietet folgende Ausbildungen, Seminare und Retreats zu den Themenfeldern Meditation und Achtsamkeit an:

Silence Retreat

Teil der Basisausbildung – alternativ einzeln zu buchen

MeditationsleiterIn Ausbildung

9 Praxistage + Selbststudium
+ Prüfung

Diplomlehrgang

Meditations- und
Achtsamkeitstrainerin

Seminarreihe „Gehirn trifft Meditation“

(viertägig)

Deine Zeit ist

jetzt

Für Deine Flexibilität:

Modular gestaltet

Alle Seminare und Ausbildungen von QuantenSprung bestehen aus einzelnen Modulen, sodass die Termine individuell nach persönlichen Möglichkeiten wahrgenommen werden können:

  • Die Reihenfolge kann ganz frei gewählt werden: Termine, zu denen Du nicht teilnehmen kannst, werden einfach beim nächsten Mal wahrgenommen.
  • Als Absolvent der Ausbildung kannst du Module auch mehrmals zur Vertiefung wiederholen. (Aufwandsersatz 35€ pro Tag)
  • Du kannst jederzeit einsteigen.

Im Rahmen der Anmeldung gibt es ein kostenloses telefonisches Erstgespräch, um Fragen zu beantworten und die Ausbildungsinhalte auf persönliche Wünsche, Erfahrungen und Ziele abzustimmen.

in Zahlen

Wie wir denken

circa

3600

Tage

Meditationserfahrung

rund

22

Tausend Atemzüge

pro Tag

seit

9

Jahren

Quantensprung Ausbildungen

Verschiedenste Meditationsarten

Eine Schatzkiste an Erfahrungen

Viele Praxiserlebnisse, „learning by doing“ in kleinen Gruppen und das Abholen am persönlichen Wissensstand zeichnen die Ausbildungen von QuantenSprung aus. Die Teilnehmer halten eigene Meditationen mit der Gruppe, schreiben ihre eigene Fantasiereise, werden mit einem speziellen Tagebuch begleitet, bekommen eine Pflichtlektüre, Buchempfehlungen und ein umfangreiches Skript.

Die Teilnehmer werden individuell betreut, ihnen werden mehrere Meditationsarten nähergebracht und der Inhalt wird flexibel auf ihre Wünsche und Erfahrungen abgestimmt – all das macht die Ausbildungen bei QuantenSprung so besonders. Der Abstand zwischen den Terminen ist bewusst gewählt und beträgt jeweils ungefähr vier Wochen, um das Erlernte üben und reflektieren zu können, Fragen zu sammeln, dazu Tagebuch führen zu können und zu praktizieren. Alle Veranstaltungen orientieren sich am Leitsatz von Nicole Hobiger-Klimes: „Meditation ist nichts was man tun kann, es ist etwas, worauf man sich einlassen kann.“

Zusätzlich zur Ausbildung sind Coaching-Einheiten bei Nicole Hobiger-Klimes möglich – oder anschließend an die Ausbildung eine Beratung zur angehenden Selbständigkeit (etwa zu Themen wie Marketing oder Rechtliches).

learning by

doing

Leicht und frei bei sich selbst ankommen

 

Neue Erkenntnisse, eine nie geahnte Klarheit und die Kunst, Entspannung in den Alltag zu integrieren, nehmen die Teilnehmer unter anderem aus der Ausbildung mit. Auch die „wahre“ Meditation – nämlich informelle Meditation im täglichen Leben, nicht in einem eigenen Setting auf dem Sitzkissen – wird erklärt und geübt, sodass die Teilnehmer den größtmöglichen Nutzen aus der Ausbildung ziehen können.

mit

Herz

Entspannung, Meditation, Achtsamkeit

Warum gerade QuantenSprung?

Nicole Hobiger-Klimes, die Gründerin von QuantenSprung, ist zu 100% selbstständig, mit vollem Herzen Systemischer Coach und Ausbilderin für Meditation und Achtsamkeit und verfügt über eine langjährige Erfahrung.

Mein Wissen weiterzugeben, ist meine Motivation.

Alle Termine im Überblick